Wie sieht das aus bei euch? - Unsere Räume


Ja wie sieht es aus bei uns? Viele, die uns zum ersten Mal besuchen schwärmen von der familiären Atmosphäre, die sich in unserer Raumgestaltung widerspiegelt. 
Wir fühlen uns alle auch rundum wohl in unserem Schwalbennest. Nur ist aufgrund steigender Kinderzahlen der Platz viel zu klein für all die vielen Kinder, die gerne zu uns kommen möchten. Weil eine Kindergartengruppe und eine Krippengruppe schon über Jahre nicht mehr ausreichen, hat sich die Stadt Dettelbach entschlossen, ein neues Haus für Kinder "Schwalbennest" zu bauen, in dem hoffentlich alle Kinder unterkommen werden, die Platzbedarf bei uns anmelden. Wenn alles klappt ziehen wir zum Kindergartenjahr 2022/2023 in das umgebaute Schulhaus zwischen Bibergau und Effeldorf um.
So lange genießen wir noch die Tage in unserer jetzigen Heimat. 

Und konkret?

Aktuell beherbergt unsere Einrichtung eine Kindergartengruppe in der 35 Plätze zur Verfügung stehen für Kinder im Alter von 2,5 Jahren - 6 Jahren und eine Krippengruppe mit 13 Plätzen für Kinder ab einem Jahr. Im Erdgeschoss befindet sich außerdem unsere Bibliothek, in die sich die Kinder gerne zurückziehen. Außerdem ist hier auch unser Bistro für den Kindergartenbereich angesiedelt in dem das Frühstück und Mittagessen eingenommen wird. 

Den unteren Bereich unserer Einrichtung haben wir umgestaltet, um mehr Platz für die Kinder zu erhalten. Er ist mittlerweile in unser teiloffenes Konzept komplett integriert und wird  von den Kindern gerne genutzt. Im Spielbereich gibt es wechselnde Angebote je nach Interessen der Kinder wie z.B. ein Restaurant zum Rollenspiel, ein Puppenhaus, eine Ritterburg und vieles mehr. In der Lernwerkstatt können die Kinder sich mit Angeboten aus den unterschiedlichsten Bildungsbereichen selbständig beschäftigen. Heiß begehrt ist hier vor allem unsere Turnhalle die die Kinder im Freispiel eigenständig nutzen können für Rollenspiele oder zum Toben an kälteren Tagen.